Betriebsrat SDW - Betriebsvereinbarung

Betriebsvereinbarung Fahrtkosten, Dienstreisen, Fortbildung, Sabbatical (gültig ab 01.04.2017)

Betriebsvereinbarung zur Gleichstellung am Arbeitsplatz (neue Version gültig ab 01.04.2017)

Betriebsvereinbarung gemäß §35 BAGS-Kollektivvertrag zur Supervision (neue Version gültig ab 08.11.2016)

Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeit (gültig ab 01.01.2016)

Betriebsvereinbarung zur Gleichstellung am Arbeitsplatz (neue Version gültig ab 01.02.2015)

Betriebsvereinbarung gemäß §35 BAGS-Kollektivvertrag zur Supervision (neue Version gültig ab 01.01.2015)

Betriebsvereinbarung zu betrieblichen Sozialleistungen (Essensmarken)

Betriebsvereinbarung über partnerschaftliches Verhalten am Arbeitsplatz sowie zur Verhinderung von Mobbing, Diskriminierung und (sexueller) Belästigung

Entwurf des Betriebsrates für eine Betriebsvereinbarung zu Mobbing, sexueller Belästigung am Arbeitsplatz und Gleichstellung

Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeiterfassung und -verwaltung (neue Version gültig ab 23.02.2012)

Entwurf des Betriebsrates für eine neue Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeit

Betriebsvereinbarung betreffend Umstellung des Urlaubsjahres und Umstellung des Urlaubsanspruches auf Arbeitstage

Betriebsvereinbarung zur SEG-Zulage

Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeiterfassung und -verwaltung

Entwurf des Betriebsrates der SDW für eine Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeiterfassung

Brief des Betriebsrates an die Geschäftsführung der SDW zur geplanten Einführung einer Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeiterfassung vom 04.11.2008

E-Mail der Betriebsversammlung der SDW am 17.04.2008 an die Geschäftsführung mit der Forderung nach einer Betriebsvereinbarung

Offener Brief der Belegschaft der SDW zum Abbruch der Verhandlungen zu einer Betriebsvereinbarung an die Geschäftsführung vom 17.12.2007

Entwurf des Betriebsrates für eine Betriebsvereinbarung der SDW
Zur besseren Verständlichkeit: Ausgangspunkt ist die alte Betriebsvereinbarung des FSW - Erforderliche faktische änderungen sind Blau markiert, Vorschläge des Betriebsrates, die der Geschäftsführung bereits vorgelegt wurden, sind Rot markiert, Gelb unterlegte Textstellen sind neue Vorschläge des Betriebsrates, die noch nicht offiziell vorgelegt wurden, erforderliche Streichungen sind durchgestrichen.

Betriebsvereinbarung des FSW (gültig für alle KollegInnen, die bereits beim FSW angestellt waren)